Feeds:
Beiträge
Kommentare

Unser neues Kräuterhof-Video

Angebot

Unser auf sonniger Höhe (1050 m ü.d.M) gelegene alte Schwarzwaldhaus (1757) mit Kräutergarten sucht Hilfe welche geneigt ist uns (Ehepaar 84 + 79 Jahre) einmal mit Haus und Garten zu übernehmen.
Wir denken an ein gereiftes Ehepaar, welches Freude hat in einem alten Schwarzwaldhaus zu wohnen, sowie Garten (Vergrößerung möglich) mit Kräutertagen, Führungen,Seminaren u.s.w.zu betreiben.
Wir freuen uns auf Ihr Interesse und wünschen gegenseitige Vorstellungen mit Ihnen auf
den Punkt bringen zu können.

Abenddank

Bevor des Tages Licht vergeht,
halt inne nun zum Dankgebet,
was War und Ist, das begegnet,
Freud und Leid es sei gesegnet.
Was ich nun denke, was ich tu,
gewollt von Dir Gott Vater Du.
Sei bei mir Herr in dieser Nacht,
Deine Liebe, sie mich bewacht.
Lass ruhen nun mein Gemüt,
Körper,Geist und Seel‘ behüt.
In Träumen mein Geschehen,
lass Du sie mich verstehen,
was sie alles wollen lehren,
um mich nach innen kehren.
Gelobt seist Du mein guter Herr,
Dank dafür, Lobpreis und Ehr.
21. April 2016 ERich

Morgengruss

Der Morgen ruft: Erwachet!
Die Sonne bringt es an den Tag,
was man gerne, und nicht mag.

Dein Alltag ruft: Verstehe!
Beginne in Gelassenheit,
strebe nach Glückseligkeit.

Dein Denken ruft: Hab Mut!
Kraft des Geistes,tu mit Freude,
Liebe und mach, was willst heute.

Dein Wesen ruft: Hör in Dich!
Was Du brauchst, find es in Dir,
bitt‘ Geist aus Gott, ER Dich führ.

Dein Leben ruft: Erfüllung!
Liebe will Vollendung finden,
in Geist und Seel‘ entschwinden.

ERich

Lebenslang

Von Gott ist uns gegeben,
die Seel‘ die Leben schafft,
dankbar bitten, danach streben,
unversiegt fließt seine Kraft.

IHM vertrauen, auf IHN bauen,
sei Start und Ziel das Leben lang,
nach Gottes Führung lauschen,
in Ruh‘ und Stille hör den Sang.

An jedem Tag die Sonn‘ aufgeht,
und in den Sinnen neu erwacht,
alles kommt, auch wieder geht.
ist und bleibt von Gott gemacht.